AktuellesÜber unsDas SortimentCoachingVeranstaltungenUns erreichenKontaktNewsletterArchivKATALOG
20.08.2017 10:00 Alter: -30 days

Seminar: Achtsamkeit und Selbstfürsorge


Sich selbst ein guter Freund sein -  Achtsamkeit und Selbstfürsorge

„Du kannst die Welle nicht aufhalten, aber du kannst lernen, auf ihr zu surfen » Jon Kabat-Zinn

In den kleinen und großen Stürmen des Lebens  kann es leicht passieren, dass wir den Kontakt zu uns verlieren und uns im Strudel des Tuns verfangen. Und wenn wir dann irgendwann feststellen, dass uns der  Sog des automatischen Handelns mitgerissen hat, dann kritisieren und verurteilen wir uns auch noch für unsere Unaufmerksamkeit, statt ihr mit Mitgefühl  und Fürsorge zu begegnen. Fürsorge und Mitgefühl gehen Hand in Hand :
Sie helfen uns, uns selbst das dringend benötigte Verständnis  und die Zuwendung zu gewähren, die wir brauchen, um unsere Bedürfnisse wahrzunehmen und uns das zu geben, was uns gerade guttut.


Die Achtsamkeit bietet vielfältige Übungen und Meditationstechniken an, um die Selbstfürsorge und das Selbstmitgefühl zu stärken. Wenn wir achtsam sind, lenken wir die Aufmerksamkeit bewusst und mit Akzeptanz auf die gegenwärtige Erfahrung  und nehmen sie mit allen Sinnen wahr.  Durch das Training der Achtsamkeit lernen wir, allen Gedanken, Gefühlen und Handlungsimpulsen mit Neugier, Offenheit, Freundlichkeit und mehr Ruhe zu begegnen.


In diesem Workshop praktizieren  wir eine Fülle von Übungen und geleiteten Meditationen, die uns helfen immer wieder bei uns selbst einzuchecken und uns und unsere Bedürfnisse wahrzunehmen. Selbstfürsorge schließt die Fürsorge für den Körper mit ein. Durch die Einsicht in das Zusammenspiel von Gefühl und Körper können wir die Auswirkungen unserer  Gefühle auf unseren Körper erkennen, mit gezielten Übungen das Positive stärken  und  negative Gefühle abbauen.

Termin: Sonntag, 20.08.2017 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Bitte lockere und bequeme Kleidung tragen und einen leichten Imbiss mitbringen für die Mittagspause. Für die Gehmeditation in der Natur bitte auch wetterfeste Kleidung und Schuhe mitbringen.

Kursgebühren:

95€ (zzgl. MwSt.) /70€ (zzgl. MwSt.) für StudentInnen und Arbeitslose

Kursleiterin und Anmeldung:
Viviane Bisenius: Systemischer Coach und MBSR-Lehrerin : www.mbsr.lu


Scarabaeus SARL - 11, rue de la Boucherie - L-1247 Luxembourg
Tel: +352 26262201 - Fax: +352 26262202 - info@scarabaeus.lu
project by Addedsense.lu